Aktion

Blogger-Adventskalender 2021: Weihnachtskarten

Mittlerweile ist es für mich fast schon eine liebgewordene Tradition, beim Blogger-Adventkalender von Monas Tintenhain einen Beitrag beisteuern. Lediglich 2019 musste ich aus Zeitgründen leider aussetzen. Letztes Jahr habe ich euch Geschenktipps für Buchfans gegeben, 2018 und 2017 waren es Tipps zum Basteln und Gestalten.

Dieses Jahr möchte ich etwas verschenken. Es ist jetzt nichts besonders Großes oder Aufwendiges, aber es steckt etwas drin, dass man mit Geld nicht kaufen kann: Meine Zeit und Aufmerksamkeit für euch. 😊

Herzlich Willkommen bei der 3. Socke des Blogger-Adventskalenders!

Weihnachten ist ja für viele gleichzeitig die stressigste, aber auch die emotionalste Zeit im Jahr. Bis man alles beisammen hat, um die Lieben zu beschenken, bis alles vorbereitet ist, um gemeinsam zu feiern, können schon mal die Nerven blank liegen. Aus diesem Grund habe ich mir etwas überlegt, um euch hoffentlich ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Denn obwohl wir mittlerweile unsere Weihnachtsgrüße meistens digital, per SMS oder WhatsApp verschicken, freuen sich viele nach wie vor darüber, eine handgeschriebene Postkarte zu bekommen – auch wenn sie sich umgekehrt nicht die Zeit dafür nehmen, welche zu schreiben. Und genau hier möchte ich gerne ansetzen.

Verlosung

Ich habe mir im Vorfeld die Zeit genommen, zwei Weihnachtskarten zu kolorieren. Die möchte ich gerne mit meinen persönlichen Weihnachtswünschen an zwei glückliche Empfänger:innen versenden, die sich bei mir in den Kommentaren dafür melden. Sollten sich mehr als zwei Leute für ein- und dieselbe Karte interessieren, entscheidet das Los.

Schreibt mir einfach bis inklusive 8. Dezember in einem Kommentar, ob ihr die linke Karte mit dem Spruch oder die rechte Karte mit den Bäumchen bekommen möchtet.

Ihr könnt euch auch gerne für beide Motive melden, aber beachtet, dass ich euch trotzdem nur einmal aus dem Lostopf ziehe, damit auch jemand Zweites die Chance auf einen Gewinn hat. Und vergesst nicht: Gebt dazu bitte eine gültige Mail-Adresse im Kommentarfeld an! 😊

Literaturquiz

In diesem Jahr jährt sich der Blogger-Adventskalender zum zehnten Mal. Deswegen hat Mona vorgeschlagen, anlässlich dieses Jubiläums dem Literaturquiz neues Leben einzuhauchen. Daher gibt es bei mir dieses Jahr noch zusätzlich eine Frage, die ihr beantworten könnt, um einen Buchgutschein über 25 Euro zu gewinnen – das gilt gleichermaßen für Teilnehmer:innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz 😊.

Die Frage zum 3. Dezember
Welcher Krimi-Autor benannte seinen Ermittler nach einem Bilderrätsel?

(gesucht sind Vor- und Nachname des Autors)

Schickt die richtige Antwort deswegen bitte an Mona direkt unter litquiz[at]tintenhain[.]de. Vergesst nicht, immer denselben Namen und den jeweiligen Kalendertag im Betreff anzugeben! Mehr Details zu den Teilnahmebedingungen und zum Quiz selbst findet ihr in Monas Ankündigung zum Adventskalender.


Morgen öffnet sich dann das nächste Türchen bzw. die nächste Socke bei Mel auf “Bookrecession“. 🙂

Loading Likes...

19 Kommentare

  • Lena

    Hallo,

    ich finde beide Karten wunderhübsch. Mein Favorit ist aber die Karte mit den Bäumchen.
    Vielen Dank für die Verlosung!

    Ich wünsche dir einen schönen verbleibenden Advent.

    Liebe Grüße
    Lena

  • Heike Dewald

    Guten Morgen 🎄
    De beiden Karten sind wunderschön, aber die rechte mit den Tannen gefällt mir am besten.
    Da ich ziemlich adventspostverrückt bin, würde ich mich sehr über einen Weihnachtsgruß freuen!
    Eine schöne Adventszeit noch!
    Liebe Grüße Heike von “Irve liest”

  • Vivi

    Ich kann mich gar nicht entscheiden, beide sind sehr schön und Weihnachtsfest versende ich irgendwie immer, aber bekomme gar keine😅

    Ich würde mich jetzt für die mit der Schrift entscheiden.

  • Shannon Prehl

    Huhu!

    Ich finde beide Karten einfach mega hübsch. Deshalb würde ich auch auf jeden Fall gerne für beide mein Glück versuchen 🙂

    LG Shannon

  • monerl

    Liebe Ascari,
    diese beiden Karten sind dir sehr gelungen! Ich würde mich sehr über die mit den Tannenbäumen freuen! Sie ist noch einen kleinen Ticken schöner als die andere. 🙂
    GlG, monerl

  • Das Redbug- Team

    Immer wieder toll, beim Adventskalender neue Blogs und BloggerInnen zu entdecken. Und da wir selbst ein paar Jahre ausgesetzt haben – ist es gerade umso spannender. Ein schöner Blog!

    Liebe Grüße

    Das Redbug Team

  • Linde

    Liebe Ascari,
    da steckt richtig viel Gefühl in beiden Karten. Gar nicht so einfach. Spontan hätte ich die Karte mit den Bäumen genommen . ABER: Die Karte mit der Schrift , ist mein Favorit.

    Liebe Grüße
    Linde

  • LeseWelle

    Hallo Ascari!
    Wow, die Karten sind echt toll. 😀
    Ich finde beide sehr schön, aber ein klitzeskleines bisschen besser gefällt mir die mit dem Spruch. Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ich aus dem Lostopf gezogen werde. 🙂
    Liebe Grüße
    Diana

  • Tanja von "Der Duft von Büchern und Kaffee"

    Wahnsinn! Liebe Ascari, du hast so wunderschöne Karten aufs Papier gezaubert. Ich finde beide einfach nur grandios. Mein Favorit ist die Karte mit den Tannenbäumen. Aber das ist eine rein persönliche Geschmackssache.

    Total klasse geworden!

    Ich wünsche dir einen wudnerschönen Start in dein Wochenende und einen schönen zweiten Advent.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

  • Gabi

    Liebe Ascari,
    Ich finde beide Karten wirklich wunderhübsch und die Entscheidung fällt mir schwer. Am Ende hat die Karte mit den Bäumchen um Haaresbreite das Rennen für sich entschieden.
    Liebe Grüße
    Gabi

  • Ascari

    Ihr Lieben,

    der Generator hat gezogen:
    Die Karte mit den Bäumchen bekommt – Shannon! Und die Karte mit dem Spruch geht an Petrissa!

    Ich habe mich wirklich sehr, sehr gefreut darüber, dass sich so viele gemeldet haben, deswegen habe ich entschieden, noch vier weitere Male zu ziehen, da ich noch weitere vier Karten hier liegen habe. Sie sind zwar nicht koloriert, aber ich hoffe, das stört euch nicht, ich finde, sie haben auch ohne Farbe ihren Charme :).

    Diese gehen an Tine, Christina, Monerl und Gabi – euch kontaktiere ich deswegen separat!

    An alle anderen: Seid nicht traurig, ich werde das vielleicht nächstes Jahr wiederholen, denn es hat mir selbst sehr viel Spaß gemacht!

    Liebe Grüße
    Ascari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.