Aktion

Der #femtember 2020

Ich erinnere mich an diese Aktion von Niko im Buchwinkel noch sehr gut aus dem Vorjahr. Da wurde ich allerdings erst zu spät auf diese Aktion aufmerksam – und nachdem dann auch die FH bereits wieder ihren Schatten voraus warf, lohnte es sich nicht mehr groß, selbst bei der Aktion mitzumachen. Dieses Jahr bekam ich es zwar früher mit, ich hatte aber recht lange keine Idee, womit ich mich dieses Jahr beim feministischen Spetember aka #femtember 2020 beteiligen wollte.

Quasi auf der Zielgeraden, sprich gestern, kam mir dann aber doch noch ein Geistesblitz. Und zwar, weil ich gerade eine weitere Jugendbuch-Reihe angefangen habe, wo ich auf einmal das Gefühl hatte, halleluja, das passt ja irgendwie doch zum Thema 😀 !

Meine Idee zum Thema:

Okay, lassen wir mal die Katze aus dem Sack: Ich habe mir überlegt, in diesem Monat anlässlich des Themas Bücher mit Heldinnen vorzustellen, die gesellschaftliche Normen aufbrechen, freiwillig und unfreiwillig. Und ich möchte dabei ganz konkret auf Bücher zurückgreifen, die im Sherlock Holmes-Kosmos angesiedelt wurden.

Die klassischen Doyle’schen Geschichten eignen sich dazu jetzt zwar nur bedingt (Sieht man einmal von der unvergleichlichen Irene Adler ab, von Sherlock ja immerhin als “DIE Frau” bezeichnet), aber die lange Geschichte der Pastiches (Bücher, die neue Abenteuer um und mit dem bekannten Detektiv erzählen) hat in diesem Kontext einige interessante Bücher hervorgebracht, die in der Regel von Frauen verfasst wurden.

Ich behaupte zwar in diesem Kontext nicht, wirklich alles gelesen zu haben, was zum Thema passt (Kann das überhaupt gelingen?), aber ein paar Bücher haben sich doch im Lauf der letzten Jahre auf meine Leseliste geschlichen. Die, die ich am interessantesten gefunden habe, werde ich im Verlauf dieses Monats vorstellen bzw. rezensieren – so sieht im Moment einmal der grobe Fahrplan aus.

Freut euch also auf einige, vielleicht etwas ungewöhnlichere Buchtipps, aber es hat mich selbst erstaunt, was in diesem Zusammenhang bereits alles an Buchtiteln existiert 🙂 .

Beiträge:

Loading Likes...

9 Kommentare

  • Nico aus dem Buchwinkel

    Hallo Ascari,

    freut mich, dass du beim #femtember mitmachst! Und deine Idee mit den Heldinnen aus dem Sherlock Holmes Kosmos gefällt mir sehr gut, da ich auch ein kleiner Sherlock-Fan bin. Soll nicht auch demnächst ein Film auf Netflix mit einem ähnlichen Thema erscheinen?

    Viele liebe Grüße,
    Nico

    • Ascari

      Hi Nico!

      Meinst du den “Enola Holmes”-Film? Wenn ja, dann bin ich schuldig im Sinne der Anklage, denn ich hab wegen der Filmankündigung angefangen, die Bücher zu lesen – und bin total verliebt 😀 . Die ersten drei Bücher habe ich mittlerweile gelesen, die Rezi zu Teil 1 möchte ich noch vor dem Filmstart hier veröffentlichen, aber der erste Beitrag zum #femtember wird jetzt erst einmal die Vorstellung einer anderen Buchreihe sein 🙂 .

      Liebe Grüße
      Ascari

  • Tintenhain

    Ich bin gespannt auf deinen Beitrag. Ich hatte unlängst über etwas Ähnliches nachgedacht, weiß aber, dass ich es eh nicht auf die Reihe kriege. 😂 Ich freue mich auf deine Auswahl und Tipps!

    Liebe Grüße
    Mona

    • Ascari

      Hi!

      Der erste Beitrag ist jetzt hier online ;-).
      Ich denke ja auch, dass ich den Rest des Jahres dann in diesem Zusammenhang nichts mehr auf die Reihe kriegen werde (Danke FH auch), deswegen wollte ich wenigstens noch einmal mich mit einer schönen Serie an einer Aktion beteiligen, ehe dann wieder nix mehr geht …

      Liebe Grüße
      Ascari

  • Anja

    Hi Ascari,
    mir gefällt dein Schwerpunkt zum Femtember wirklich sehr gut und habe auch schon deinen ersten Beitrag dazu gelesen. Ich wusste gar nicht, dass es da so viele Bücher gibt, die im Holmes-Universum spielen. Sehr spannend!

    Liebe Grüße
    Anja

    • Ascari

      Hi Anja,

      es gibt so einiges mittlerweile – und das für alle Altersstufen. Leider ist nicht alles davon ins Deutsche übersetzt worden, was ich wirklich schade finde … Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

      Liebe Grüße und danke 🙂
      Ascari

  • Livia

    Hey liebe Ascari

    Das ist ja eine tolle Aktion. Selber fällt mir nicht wirklich etwas ein, um mitzuwirken, aber ich werde mir die Beiträge auf jeden Fall ansehen und auch nach Möglichkeit teilen.

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    • Ascari

      Hi Livia!

      Ich hatte die Idee ehrlich gestanden recht spontan einen Tag, bevor der #femtember angefangen hat … So viel zum Einfallen 😀 .

      Schau in dem Zusammenhang auch mal bei Nico (Buchwinkel.de) vorbei, er sammelt bei sich die Beiträge aller Teilnehmer :).

      Liebe Grüße
      Ascari

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.