Der Leseratz

Lesen oder fressen - das ist hier die Frage!

Ursula Poznanski - Die Burg
REZENSION • THRILLER

Ursula Poznanski - Die Burg

16. Februar 2024

Nach den letzten eher enttäuschenden Büchern von Ursula Poznanski habe ich dem Erscheinen von "Die Burg" ehrlich gestanden eher skeptisch entgegen geblickt, ich muss es ganz offen sagen. Auch die ersten Meinungen auf Goodreads waren eher verhalten, aber ich wollte wenigstens wegen dem Thema dem Buch eine Chance geben.

In der Vergangenheit hat die Autorin gerade mit ihren Jugendbüchern recht eindrucksvoll bewiesen, dass sie aus den IT-lastigen Themen sehr spannende Jugend-Thriller stricken kann. Ein Grund mehr, warum ich oft genug ihre Jugendbücher fast lieber mochte als ihre Krimi- / Thriller-Reihen für Erwachsene. Mit "Die Burg" bricht sie erstmals mit diesem Schema, denn bei …

Weiterlesen »


Amberlough. Stadt der Sünde
AKTION • COVERLIEBE

Amberlough. Stadt der Sünde

12. Februar 2024

Es ist wieder einmal Zeit für die Coverliebe von Aleshanee - und dieses Mal habe ich rechzeitig dran gedacht und diesen Beitrag vorbereitet. Der Februar ist ja traditionell schon ein bisschen ein ausgefallener Monat und dieses Mal gibt's dank Schaltjahr ja sogar noch einen Tag mehr :). Und ganz egal, ob ihr Fans der fünften Jahreszeit seid oder nicht - heute hab ich ein Buch ausgesucht, was sowohl vom Cover als auch von der Handlung her hier irgendwie ganz gut reinpasst.

Ich weiß nicht, ob ihr euch erinnert, aber ich habe schon einmal erwähnt, dass ich Art déco als Gestaltungselement sehr gern habe. …

Weiterlesen »


Ken Follett - Die Waffen des Lichts
REZENSION • HISTORISCH

Ken Follett - Die Waffen des Lichts

8. Februar 2024

Mit "Die Waffen des Lichts" reist Ken Follett ein weiteres Mal in die Welt des fiktiven Ortes Kingsbridge. Je nachdem, wie man zählt, ist dieses Buch entweder der vierte Band (auf die Chronologie bezogen) oder der fünfte Band (in Hinsicht auf das Erscheinungsdatum) der beliebten Reihe.

Als ich letztes Jahr gesehen habe, dass es dieses Mal um das Zeitalter der beginnenden Industrialisierung und um die napoleonischen Kriege gehen würde, war ich sofort neugierig. Denn eins muss man dem Autor lassen: Er versteht es, für seine Romane spannende historische Epochen auszusuchen und diese durch seine unterschiedlichen Figuren sehr lebendig werden zu lassen. Auch dieses Mal spannt er wieder …

Weiterlesen »


Tops & Flops im Januar 2024
RETROSPEKTIVE

Tops & Flops im Januar 2024

3. Februar 2024

Kaum zu glauben, aber der erste Monat von 2024 ist tatsächlich schon wieder Geschichte ... Ich habe einiges gelesen und geschaut, womit ich sehr zufrieden sein kann. Es waren einige gute Bücher dabei, allerdings hat sich bereits auch ein erster Flop in diesem Jahr darunter gemogelt, aber dazu später mehr.

Ich habe außerdem seit langem mal wieder Rezensionsexemplare angenommen. Der Erstkontakt und der Austausch hat sich hier sehr positiv gestaltet, deswegen habe ich mir ebenfalls die Zeit genommen, mich vor der Zusage mit den Büchern ein erstes Mal auseinanderzusetzen. Offensichtlich gibt es doch noch Leute, die erkannt haben, wie wenig sinnvoll Massenmails für den Kontakt zu …

Weiterlesen »