• Tag

    Der Anti-TBR TAG

    Nach dem letzten TAG bin ich wieder ein bisschen auf den Geschmack gekommen, ich geb’s zu. Ich hab ja selbst lange Zeit keine TAGs mehr gemacht, aber Marie von “Marie’s Salon du Livre” schnappt sich da immer wieder so nette Fragen von anderen Booktubern – und da kann ich einfach nicht nein sagen. Schon gar nicht bei dem Thema *grins*…

  • Rezension

    Rezension Daniel Wolf – Im Zeichen des Löwen

    Mit “Im Zeichen des Löwen” wechselt Autor Daniel Wolf zum ersten Mal den Schauplatz in Deutschland, wo er seine mittelalterlichen Romane ansiedelt. Die “Fleury”-Reihe, die ihn bekannt gemacht hat, spielt im deutsch-französischen Grenzgebiet, mit dem ersten Band der Friesen-Saga zieht es ihn allerdings in eine der nördlichsten Gegenden Deutschlands. Was im Vergleich zu “Die Gabe des Himmels” (dem letzten Band…

  • Rezension

    Rezension Ernest Cline – Ready Player Two

    Ich weiß gar nicht mehr genau, wann ich das erste Mal auf die Ankündigung stieß, dass es von Ernest Cline eine Fortsetzung zu “Ready Player One” geben würde. Wenn mich nicht alles täuscht, war das irgendwann im Herbst / Winter 2020 … Auf jeden Fall notierte ich mir damals schon den Titel für meine Liste für 2021, denn “Ready Player…

  • Handlettering

    Handlettering der Buchblogger / 04.2021

    Und wieder ein Thema, mit dem ich mich ehrlich gestanden ein klein bisschen schwer getan habe. Zwar mag ich die Idee von Tanja und Leni schon sehr, aber so die zündende Idee, das ist es und das will ich machen, hatte ich dieses Mal nicht. Vielleicht auch, weil ich mich nicht so recht entscheiden konnte? Ab und zu funktioniert das…

  • Tops & Flops

    Tops & Flops / 1Q.2021

    Kaum zu glauben, aber wahr … Nee, Scherz. So ganz so flapsig möchte ich meinen ersten Quartalsrückblick in diesem Jahr nun doch nicht beginnen. Aber könnt ihr euch vorstellen, dass von diesem Jahr, das doch unter so zwiespältigen Bedingungen begonnen hat, schon wieder ein Viertel vorbei ist? Manchmal frage ich mich wirklich, wo die Zeit hingeht. Langsam, aber sicher neigt…

  • Rezension

    Rezension Ursula Poznanski – Vanitas. Rot wie Feuer

    Mit der “Vanitas”-Reihe verbindet mich eine wechselvolle Geschichte, muss ich sagen. Der erste Band war für mich das erste Mal ein Buch der Autorin, den ich schwierig fand. Den zweiten Band fing ich dementsprechend mit sehr geringen Erwartungen an, er gefiel mir dann aber wieder etwas besser. Naja, und das Ende von Band zwei machte jetzt doch Lust herauszufinden, wie…