• Aktion

    #Femtember 2020: The Baker Street Series

    Die nächste Reihe, die ich im Rahmen des #Femtember vorstellen möchte, sind die Bücher von Michelle Birkby. Leider sind diese bis jetzt noch nicht ins Deutsche übersetzt worden, was ich ausgesprochen schade finde. Im englischsprachigen Raum dürften sich die Bücher allerdings recht gut verkauft haben, da die zwei Bücher nun in einer Neuauflage – mit neuem Titel und neuem Cover…

  • Handlettering

    Handlettering der Buchblogger / 09.2020

    Ich kann es drehen und wenden, wie ich will, aber – ich hab das “Handlettering der Buchblogger” in den letzten zwei Jahren doch vermisst. Natürlich ist mir bewusst, dass die Saure-Gurken-Zeiten bald wieder anbricht (Lang ist es zum Beginn des neuen Semesters ja nun nicht mehr), aber zumindest im Moment habe ich noch die zum Zeichnen notwendige Zeit. Tanja und…

  • Rezension

    Rezension Nancy Springer – Der Fall des verschwundenen Lords

    Diese insgesamt sechsteilige Reihe um Enola Holmes, die kleine Schwester des bekannten Detektivs, ist mir ehrlich gestanden schon früher begegnet. Bisher hat es aber einfach nicht gepasst, die Bücher genauer unter die Lupe zu nehmen. Der Trailer von Netflix für die Verfilmung des ersten Buchs hat mich aber erinnert, da war ja noch was … Denn der machte mich nun…

  • Aktion

    #Femtember 2020: Die Anna-Kronberg-Serie

    Die erste Reihe, die ich im Rahmen des #femtember vorstellen möchte, ist die Anna-Kronberg-Serie von Annelie Wendeberg. Diese Reihe besteht aus vier Büchern, wobei das vierte Buch ein Prequel ist, das erst nach dem dritten Teil erschienen ist. Wenn meine Erinnerung mich nicht im Stich lässt, bin ich dank eines Rezensionsexemplars zu Teil 2 seinerzeit auf die Bücher gestoßen –…

  • Aktion

    Der #femtember 2020

    Ich erinnere mich an diese Aktion von Niko im Buchwinkel noch sehr gut aus dem Vorjahr. Da wurde ich allerdings erst zu spät auf diese Aktion aufmerksam – und nachdem dann auch die FH bereits wieder ihren Schatten voraus warf, lohnte es sich nicht mehr groß, selbst bei der Aktion mitzumachen. Dieses Jahr bekam ich es zwar früher mit, ich…

  • Rezension

    Rezension Alex Beer – Das schwarze Band

    Mit "Das schwarze Band" legt die Autorin den nun mittlerweile vierten Band aus der Reihe um den raubeinigen August Emmerich vor. Seit Band 2 verfolge ich die Reihe außerdem als Hörbuch, da meiner Meinung nach die Reihe noch dadurch dazu gewinnt, dass sie von Cornelius Obonya gesprochen wird. Obonya ist übrigens in Österreich kein Unbekannter, kaum jemand, der seine Stimme…